Seminare

 
Gewaltfreie Kommunikation in der Familie, Erziehen ohne Schimpfen

Achtsame Kommunikation in der Familie
 

Ein besonderes Anliegen ist es mir, die GfK an möglichst viele Familien weiterzugeben, denn so sähen wir den Samen für eine lebenswertere Welt.

Wertschätzende Kommunikation am Arbeitsplatz, Seminare

Wertschätzende Kommunikation im Beruf
 

An der Arbeit verbringen wir oft die meiste Zeit des Tages. Wer wünscht sich nicht eine gesunde Kommunikation gerade in diesem Umfeld?

In Unternehmen wie SAP gehört Mindfullness Practice übrigens schon zum Tagesgeschäft.
 

Gern verrate ich euch, wie  die GfK in eurer Arbeitswelt Platz findet. 

Witerbildungen, Seminare für Kita und Schule

Gewaltfreie Kommunikation in Kita und Schule

Hier verbringen unsere Kinder oft die meiste Zeit des Tages und werden stark geprägt.

Ich wünsche mir für unsere Kinder ein empathisches Umfeld zum Lernen, in dem es nicht nur ums Funktionieren sondern um die Lust darauf etwas Neues zu entdecken geht.

Gern komme ich in deinen Kindergarten oder deine Schule und gebe Impulse für ein Miteinander im Sinne der GfK.

GfK in Gesundheit und Pflege, Begleitung am Arbeitsplatz

Gesunde Kommunikation in Gesundheits- und Pflegeberufen

Dort wo Menschen Hilfe brauchen ist eine wertschätzende Kommunikation von besonderer Bedeutung.

 
Nicht nur, dass eine bessere Therapeuten- bzw. Pfleger-Patienten-Verbindung aufgebaut und so Missverständnisse vermieden werden können, ich bin mir sicher, dass es auch dem Therapieerfolg dient.

 

Training | Seminare

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, Erzieher:innen

Fortbildung für inklusiv arbeitende pädagogische Fachkräfte
26.09.2022
9:00 - 16:00 Uhr


Tagungsort

DRK-Tagungshotel Münster gGmbH
Sperlichstraße 27
48151 Münster

Empathie fördern und wertschätzende Beziehungen gestallten

Wo Wertschätzung und Empathie fehlen, entsteht Gewalt. Ein Ort, an dem Gewalt definitiv nichts zu suchen hat, sind unsere Kitas. Kinder haben ein Recht auf Schutz vor Gewalt und sie haben auch das tiefe Bedürfnis mit Liebe und Respekt aufwachsen zu können. Wie Erzieher:innen und Kinder untereinander gewaltfrei, wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen können, soll in diesem Seminar vermittelt werden.
Erzieher:innen, die mit den Grundlagen wertschätzenden Kommunizierens vertraut sind, können Kinder in der Entwicklung sozialemotionaler Kompetenzen fördern und damit auch einen Beitrag zur Prävention von Gewalt leisten.


In diesem Kurs bekommst du

  • Eine Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

  • Du bekommst Anregungen, wie du wertschätzend mit dir selbst, den Kindern, Eltern und Kolleg:innen umgehen kannst

  • Wir betrachten den Umgang der Kinder untereinander und entwickeln Ideen, wie sie im Alltag Konflikte mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation lösen können

  •  Ich gebe dir Impulse an die Hand, wie du Kindern die Gewaltfreie Kommunikation näherbringen können und so die sozialemotionalen Fähigkeiten der Kinder stärken kannst

Gewaltfreie Kommunikation im Beruf

Mit Gewaltfreier Kommunikation zu mehr Leichtigkeit im Berufsalltag

GESUNDHEITS- UND SELBSTMANAGEMENT

Raubt dir die Arbeit oft deine Energie? Dieser Zustand stellt die Geduld auf die Probe und bringt einen manchmal an den Rand der eigenen Grenzen. Die „Gewaltfreie Kommunikation“ ist ein guter Weg, auch in schwierigen Situationen gelassen zu bleiben und einen Weg zu finden, den Berufsalltag mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen. In diesem zweitägigen Einführungsseminar lernen Sie die Grundsätze der Gewaltfreien Kommunikation nach Marschall Rosenberg kennen.

 

Inhalte:

  • Kennenlernen des Modells und der wesentlichen Aspekte der GFK

  • Selbstempathie und Achtsamkeit trainieren und erleben, was eine veränderte Kommunikation bewirken kann

  • Die 4 Schritte in der Konfliktlösung

  • „Auftanken“ mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation

Methoden:

  • Kurzvorträge zum Modell und den einzelnen Übungen

  • Kleingruppen-, Partner- und Einzelarbeit

  • Austausch im Plenum

  • Anwendung an praktischen Beispielen

Workshop für Arbeitnehmer:innen 

Zeitraum: Frühjahr 2023

Uhrzeit:     Fr, 17:30 - 20:30 Uhr

                     Sa, 9:30 - 17.00 Uhr  

Ort:            VHS Coesfeld; WBK Forum,
                   Raum rechts 1. Etage

Wertschätzend Führen und konstruktives Feedback geben

Mit Gewaltfreier Kommunikation effektiv Gespräche führen und konstruktives Feedback geben

WERTSCHÄTZEND FÜHREN

Brodelt es manchmal in deinem Team? Stehen deine Mitarbeiter:innen unter Druck weil es so viel zu tun gibt? Stehst du selbst vielleicht unter Strom und musst sehen, wie du dich über Wasser hältst? Und deine bisherigen Versuche das Team zusammenzuhalten und die Projekte fristgerecht abzuliefern führten oft zu noch mehr Stress? Dann könnte die „Gewaltfreie Kommunikation“ nach Marshall Rosenberg ein Ansatz sein, mit dem du mehr Leichtigkeit in den Berufsalltag bringen, effektive Gespräche führen, eine konstruktive Feedbackkultur etablieren und Konflikte friedvoll lösen kannst.

 

In diesem zweitägigen Kurs bekommst du:

  • Eine Einführung in die "Gewaltfreie Kommunikation"  

  • Du bekommst Anregungen, wie du wertschätzend mit dir selbst, Kolleg:innen und Kund:innen umgehen kannst

  • Wir betrachten typische Konflikte und erarbeiten Strategien wie du diese im Alltag mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation lösen kannst

Methoden:

  • Kurzvorträge zum Modell und den einzelnen Übungen

  • Kleingruppen-, Partner- und Einzelarbeit

  • Austausch im Plenum

  • Anwendung an praktischen Beispielen

Ziel:

Du lernst, warum Wertschätzung so wichtig ist, wie du eine empathische Grundhaltung einnehmen und wie du schwierige Situationen konstruktiv lösen kannst.

Workshop für Führungskräfte

Zeitraum: Frühjahr 2023

Uhrzeit:     Fr, 17:30 - 20:30 Uhr

                     Sa, 9:30 - 17.00 Uhr  

Ort:            VHS Coesfeld; WBK Forum,
                   Raum rechts 1. Etage

Gewaltfreie Kommunikation in der Kita

Seminar für Erzieher:innen und pädagogische Fachkräfte bei der Familienbildungsstätte Coesfeld

Zeitraum: Frühjahr 2023

Empathie fördern und wertschätzende Beziehungen gestallten

Wo Wertschätzung und Empathie fehlen, entsteht Gewalt. Ein Ort, an dem Gewalt definitiv nichts zu suchen hat, sind unsere Kitas. Kinder haben ein Recht auf Schutz vor Gewalt und sie haben auch das tiefe Bedürfnis mit Liebe und Respekt aufwachsen zu können. Wie Erzieher:innen und Kinder untereinander gewaltfrei, wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen können, soll in diesem Seminar vermittelt werden.
Erzieher:innen, die mit den Grundlagen wertschätzenden Kommunizierens vertraut sind, können Kinder in der Entwicklung sozialemotionaler Kompetenzen fördern und damit auch einen Beitrag zur Prävention von Gewalt leisten.


In diesem Kurs bekommst du

  • Eine Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

  • Du bekommst Anregungen, wie du wertschätzend mit dir selbst, den Kindern, Eltern und Kolleg:innen umgehen kannst

  • Wir betrachten den Umgang der Kinder untereinander und entwickeln Ideen, wie sie im Alltag Konflikte mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation lösen können

  •  Ich gebe dir Impulse an die Hand, wie du Kindern die Gewaltfreie Kommunikation näherbringen können und so die sozialemotionalen Fähigkeiten der Kinder stärken kannst

Einführungskurs Gewaltfreie Kommunikation, Giraffenohren, empathisch hören

Einführungskurs

Es darf leicht sein- Gewaltfreie Kommunikation im Alltag

Es ist an der Zeit ist, uns wieder mehr um uns zu kümmern. Wir stehen oft unter großem Druck. Sei es von außen oder durch unseren eigenen hohen Anspruch an uns selbst. Perfektionismus ist keine Tugend, sondern eine Quälerei.
Die Gewaltfreie Kommunikation zeigt uns Wege, auf denen wir wieder lernen, unsere Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und zu erfüllen.
In diesem eintägigen Einführungsseminar erfährst du etwas über die  Grundannahmen der GfK und dem 4-Schritte-Modell, das der Psychologe Marshall Rosenberg entwickelt hat. Du wirst den Wolf und die Giraffe (in dir) kennenlernen, du wirst einiges über Gefühle und Bedürfnisse erfahren und an praktischen Beispielen ausprobieren können. Wir werfen einen Blick auf Konflikte aus unseren Alltag, üben uns in Empathie und du bekommst einige Impulse an die Hand, wie du die GfK im Alltag ausprobieren und festigen kannst.


Inhalte:
• Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation
• Kennenlernen der Grundannahmen der GfK und das 4-Schritte Modell
• Praktische Übungen, um ein Gefühl für Empathie zu entwickeln
• Erarbeiten von Strategien aus der Gewaltfreien Kommunikation um „typische Konflikte“ im Alltag besser lösen zu können


Methoden:
• Kurzvorträge zum Modell und den einzelnen Übungen
• Kleingruppen-, Partner- und Einzelarbeit
• Austausch in der Gruppe
• Anwendung an praktischen Beispielen

 

Gewaltfreie Kommunikation im Alltag

Lehrgangsnummer: 23093220
Termin: 01.09.2023 – 02.09.2023
Anmeldeschluss: 21.07.2023
Seminarzeiten: Die Fortbildung beginnt am Freitag um 14:00 Uhr und endet am Samstag um 12:00 Uhr.

 

Teilnahmegebühr:

DRK-Hauptamtlich / Externe
190,00 EUR inkl. Unterkunft und Verpflegung
DRK-Ehrenamtliche des Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V.
Kostenfrei
Ort: DRK-Tagungshotel Münster gGmbH

Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation, Giraffenohren, empathisch hören

Einführungsseminar

Du möchtest etwas verändern? Du hast schon von der Gewaltfreien Kommunikation gehört und möchtest nun mehr erfahren? Du wünscht dir mehr Leichtigkeit in deinem Leben? Du suchst einen neuen Umgang mit Konflikten, bei der Arbeit, mit dem Partner oder deinen Kindern? Dann könnte die Gewaltfreie Kommunikation das Richtige für dich sein. Wenn du noch unsicher bist, melde dich gern für einen kostenlosen Infoabend an. Wenn du bereits darauf brennst mehr zu erfahren, freue ich mich dich bei meinem 2-Tägigen Workshop begrüßen zu dürfen. Am ersten Tag erfährst du etwas über mich, was mich zur GfK gebracht hat, wie sie mich begleitet und wie sie mein Leben verändert hat. Ich möchte dir auch etwas über den Initiator der Gewaltfreien Kommunikation, Marshall B. Rosenberg erzählen, zu den Grundannahmen der GfK und dem 4-Schritte-Modell, das Marshall entwickelt hat. Du wirst den Wolf und die Giraffe (in dir) kennenlernen, du wirst einiges über Gefühle und Bedürfnisse erfahren und an praktischen Beispielen ausprobieren können. Am zweiten Tag werfen wir einen genaueren Blick auf Konflikte aus unseren Alltag, wir üben uns in Empathie und du bekommst einige Impulse an die Hand, wie du die GfK im Alltag ausprobieren und festigen kannst. Ich bin mir sicher, es wird ein Wochenende voller neuer Erfahrungen, mit Gänsehautmomenten und viel Gefühl.

Teilnehmer:innen beim Vortrag zur Gewaltfreien wertschätzenden Kommunikation

Vortrag

Du möchtest meine Vision einer empathischen Gesprächskultur unterstützen und kennst eine Gruppe, für die das Thema Gewaltfreie Kommunikation interessant wäre? 

Gern komme ich in eure Kita, Schule, ​Verein oder eure Firma und halte einen kurzweiligen Impulsvortrag zum Thema Gewaltfreie Kommunikation, empathisches Zuhören und einen gesunden Umgang mit Bedürfnissen.